10 Ideen für Ihr Wohnzimmer

Ein Wohnzimmer ist ein Allzweckraum und daher einer der wichtigsten Räume im Haus, in dem wir uns wohlfühlen. Es ist gemütlich und vor allem am Abend ein toller Raum, um abzuschalten oder mit der Familie einen tollen Film zu schauen. Wohnzimmer könnten auch als Zentrum der Gemeinde bezeichnet werden, denn immerhin trifft man sich an diesem Ort am meisten und das den ganzen Tag über. Selbst Haustiere würden die gemütliche Couch im Wohnzimmer nicht missen wollen und den Wohnraum schon gar nicht. Es ist ein toller Ort, an dem sich die Familie zu unterhaltsamen Aktivitäten wie Spielen oder Fernsehen trifft. Es ist auch der Raum, in dem Gäste und unsere lieben Verwandten unterhalten werden, wenn sie uns besuchen. Meist ist die Küche nämlich zu klein um unsere Gäste etwa bei festlichen Anlässen mit leckeren Speisen zu bewirten. Dann wird auf den Wohnraum ausgewichen und ein großer Tisch platziert, damit auch alle genügend Platz haben.

Wenn es um die Dekoration unseres Wohnraums geht, ist dies normalerweise unser erster Gedanke, da der Wohnraum eine entscheidende Rolle in unserem Familienleben und in unseren anderen sozialen Belangen spielt. In gewisser Weise hat jeder seinen eigenen Geschmack und es kann daher eine Herausforderung sein, einen Raum zu schaffen, der sowohl stilvoll als auch komfortabel ist und in dem wir uns wohlfühlen. Befolgen Sie die folgenden 10 DIY-Ideen um sicherzustellen, dass Ihr Wohnraum so aussieht, wie Sie es sich immer gewünscht haben und das ohne viel Geld ausgeben zu müssen.

Verwenden Sie Wandtattoos oder Leinwandfotos

Wandtattoos sind eine einfache jedoch recht kreative Möglichkeit, den Raum zu beleben und einen Raum künstlerisch zu „aktualisieren“. Fotos verleihen dem Wohnraum hingegen mehr Charme und sind eine kostengünstige Möglichkeit, den Wohnraum zu verschönern. Leinwandfotos stechen heraus und unterstreichen unsere Lieblingsfotos. Dabei ist es ganz egal ob Sie aktuelle Familienfotos, atemberaubende Urlaubsfotos, die die einzigartige Persönlichkeit Ihrer Familie widerspiegeln oder ein inspirierendes Zitat für den täglichen Aufschwung verwenden möchten. Eine leere Wand Ihres Wohnraums kann attraktiver gestaltet werden, indem sie in eine schöne Galeriewand verwandelt und somit zum Mittelpunkt des Hauses gemacht wird. Sie vervollständigen die Inneneinrichtung einfach nur perfekt.

Verwenden Sie geflochtene Teppiche

Der einfachste Weg Ihr Wohnraum in etwas Besonderes zu verwandeln, zu aktualisieren und zu verschönern, besteht darin es mit geflochtenen Teppichen zu dekorieren. Der Trend ist zurück: Sie haben einen tiefgreifenden Einfluss auf ein Zuhause und bringen farbenfrohe Designs und Muster in einen langweiligen Raum, ohne ihn zu überwältigen. Sie können auch als zentrales Dekorationselement oder zur Definition eines aufregenden Bereichs verwendet werden. Geflochtene Teppiche verleihen dem Raum nicht nur Schönheit, sondern schützen auch den Teppichboden oder den Holzboden. Sie bieten Komfort und verleihen auch jedem Büro kostengünstig Wärme und Eleganz.

Fensterdekoration

Bringen Sie entspannte Eleganz und Wohnlichkeit in Ihren Wohnraum, indem Sie die Fenster gleich beim Einzug richtig dekorieren. Da Fenster die wichtigsten Elemente eines jeden Raums sind, ist die Fensterdekoration genauso wichtig wie jedes andere Element des Wohnraum-Dekors. Ein einfacher Wechsel der Vorhänge kann wahre Wunder bewirken und das Erscheinungsbild eines Wohnraums komplett verändern.

Sie bringen gerade genug zusätzliches Leben in den Wohnraum und geben diesem einen gewissen optischen Vorteil. Verschiedene Vorhänge tragen zu einem frischen Stil bei und verleihen Ihrem Wohnraum einen architektonischen und modernen Reiz.

Verwenden Sie Kissen

Dekokissen verleihen unserem Wohnraum Charakter und Farbe, je nach Auswahl von Stoff, Druck und Textur. Der schnellste und kostengünstigste Weg einen Wohnraum zu verwandeln, ist das Wechseln der Kissen. Ein Garant zum Wohlfühlen.

Eine Kombination aus unterschiedlicher Farbe und Größe der Kissen kann dabei durchaus verwendet werden. Wenn die Kissen auf die Couch geschichtet werden, die immerhin das bedeutendste Möbelstück im Wohnraum ist, verändern sie vollständig das Aussehen der Couch und verschönern somit indirekt den Wohnraum.

Fügen Sie einen Spiegel hinzu

Ein gut platzierter Spiegel verleiht Ihrem Wohnraum so viel Raffinesse, Detailtreue und Zweckmäßigkeit. Das Beste was Sie tun können um Ihren Wohnraum zu verwandeln ist ein Spiegel. Ein großer Spiegel in einem kleinen Raum schafft eine Illusion von Raum und Tiefe und kann dazu beitragen, dass er sich größer anfühlt. Wenn er gegenüber von Fenstern platziert wird, kann er dabei helfen den Wohnraum aufzuhellen. Ein Raum sieht automatisch irgendwie „detaillierter“ aus und erhält einen besonderen Reiz, wenn er einen großen Spiegel hat.

Bauen Sie ein Bücherregal

Bücherregale können unzählige Formen annehmen und schnell (wie z. B. ein Bücherregal aus Kisten) aufgebaut werden. Sie verleihen dem Wohnraum nicht nur mehr Stauraum, sondern verleihen auch mehr Eleganz. Sie können mehr als nur Bücher enthalten und alle möglichen aufregenden Dinge darstellen.

Sie können auch als stylische Ablage im Wohnraum integriert werden. Ein kleines Bücherregal ist eine praktische Option für einen kleinen Raum, in dem nicht genügend Platz für große Oberschränke vorhanden ist, was zudem sehr erschwinglich ist. Bücherregale vereinfachen zudem die Einrichtung und lassen den Raum moderner wirken.

Bemalte Flaschenvasen machen das Wohnen angenehmer

Leere Flaschen und Gläser in verschiedenen Größen und Formen können bemalt und somit ganz einfach in wunderschöne Vasen verwandelt werden. Diese Vasen vervollständigen das Innendesign und verschönern den Wohnraum mit Blumen, die die Möbelausstattung ergänzen. Frische Blumen bringen neue Energie und Leben. Sie müssen die Vasen nur auf den Beistelltisch stellen, um dieses einzigartige Möbelstück glänzen zu lassen. Eine Vase – das Möbelstück, das dem Raum eine gewisse Persönlichkeit verleiht.

Dekorieren mit Leiter

Leitern haben sich in unsere Inneneinrichtung eingeschlichen und ihre Verwendung macht durchaus Sinn. Das schlanke Profil und die Transparenz einer Leiter machen sie in vielen Zusammenhängen nützlich. Sie können einfach an die Wand gehängt oder im Raum aufgestellt werden und Gegenstände können auf Sprossen gestellt werden. Sie kann aber auch als Bücherregal verwendet werden, um dekorative Gegenstände wie bemalte Flaschenvasen, Bücher und Figuren aufzustellen. Unser Geheimtipp: Wenn sie von der Decke hängt, kann sie zum Aufhängen von Laternen verwendet werden, die dem Wohnraum ein elegantes Aussehen verleihen.

Neuer Couchtisch macht das Wohnen gemütlicher

Das Dekorieren des Wohnraums kann ziemlich teuer sein, besonders mit neuen Möbeln. Eine kostengünstige, einfach herzustellende und elegante Lösung für dieses Problem ist ein Kisten-Couchtisch. Ein dekorierter und raffinierter Tisch in der Mitte des Wohnraums ist genau das wonach Sie suchen, um Ihren Wohnraum zu verwandeln.

Fotolampe

Dazu benötigen Sie lediglich eine Plastikflasche, eine LED-Leuchte sowie ausgedruckte Bilder oder Fotos. Schneiden Sie den Boden der Flasche ab und setzen Sie das LED-Licht von dieser Seite ein, wickeln Sie das Bild um die Flasche und verbinden Sie die LED mit einem elektrischen Kabel. Nun haben Sie eine DIY Lampe, die im Wohnraum einen tollen Eindruck macht und für Licht sorgt. Die Lampen können auf einen Tisch gestellt oder als individuelles Nachtlicht an die Decke gehängt werden.

Menü schließen